Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Gallery Of Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz

Wer saugt nicht gerne in der Wärme der Sonne auf?

Den Tag am Strand zu genießen und Spaß im Freien zu haben, ist großartig, aber es ist genauso wichtig, dass Sie es sicher mit Sonnenschutz tun.

Überlegen Sie, warum Sie sich um Sonnenschutz kümmern sollten?

Wenn Sie längere Zeit der Sonne ausgesetzt sind, kann die Haut durch ultraviolette Strahlen der Sonne geschädigt werden.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Die Schäden können in Form von Sonnenbrand, dunklen Flecken, schlaffer Haut, Falten und im schlimmsten Fall als Hauptgrund für den tödlichsten Hautkrebs auftreten.

Wissen Sie, im Alter von 70 Jahren wird jeder fünfte Amerikaner an Hautkrebs erkranken.

).

Autsch!

Hört sich das nicht beängstigend an?

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Ganz zu schweigen davon, dass es auch Ihre Augen schädigt, indem es das Risiko von Katarakten erhöht.

Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, Sonnenschutz als Hauptbestandteil in Ihr Produkt aufzunehmen.

-------------------------------------------------- -------------

Egal wie hell oder dunkel Ihr Hautton ist oder zu welcher Jahreszeit er ist, Sie müssen jeden Tag Sonnenschutz einbauen.

Tatsächlich wird geschätzt, dass allein in den USA im Jahr 2018 9320 Menschen an Melanom-Hautkrebs sterben werden.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Aber wie gehen wir mit der Erkenntnis um, dass wir die meiste Zeit schädlichen Sonnenstrahlen ausgesetzt sind?

Um Sie sicherer zu machen, haben wir einige Tipps für den Sonnenschutz zusammengestellt.

Die Tipps sind einfacher zu befolgen, und unabhängig davon, wo Sie sich befinden, werden Sie letztendlich sicher sein, ohne Ihren Spaß in der Sonne zu verderben.

Sie müssen von den "Five S of Sun Safety" gehört haben.

Wenn nicht, ist der 'Five S of Sun Safety' die beste Lösung, um sich vor schädlichen Strahlungen zu schützen.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Das 'Five S' bezieht sich auf Slip, Slap, Slide, Seek und Slop.

-------------------------------------------------- -------------

ZIEHEN SIE EINE SONNENSCHUTZKLEIDUNG AN

Kleidung ist der beste Sonnenschutz gegen schädliche Sonneneinstrahlung.

Es ist eine der einfachsten, effektivsten und bequemsten Methoden, um sich vor der Sonne zu schützen.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Langärmlige Hemden mit hohem Ausschnitt oder Kragen, weiten Hosen und langen Röcken bieten den besten Sonnenschutz, da sie den größten Teil Ihrer Haut bedecken.

Es ist vielleicht nicht in Mode, aber es ist auch nicht in Mode, langweilig und gealtert auszusehen.

Einfacher ausgedrückt: Je mehr Sie sich abdecken, desto jugendlicher werden Sie auf lange Sicht aussehen.

Es sind jedoch nicht alle Kleidungsstücke gleich, da verschiedene Kleidungsstücke einen unterschiedlichen UV-Schutz bieten.

Welche Art von Kleidung ist also sonnengeschützt?

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

WÄHLEN EINER SONNENSCHUTZKLEIDUNG

- Dickere und dunklere Kleidung bietet mehr Sonnenschutz als dünnere und hellere Kleidung, da sie mehr UV-Strahlen absorbiert.

- Ebenso blockiert dichtes Gewebe mehr Sonne als lockeres Gewebe.

Der Grund ist sehr einfach: Offene Gewebe lassen mehr UV-Licht durch.

- Auch nasse Kleidung schützt weniger als trockene Kleidung, da nasse Kleidung durchsichtig und der Sonne stärker ausgesetzt ist.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Grundsätzlich können Sie testen, indem Sie ein Stück Stoff ins Licht halten.

Wenn Sie Licht durch den Stoff sehen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass UV-Strahlen durch den Stoff dringen und Ihre Haut erreichen, sehr hoch.

Je mehr Licht es blockiert, desto besser.

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben viele Marken Sonnenschutzkleidung auf den Markt gebracht, die ein UPF-Label trägt.

Die Sonnenschutzkleidung ist mit einem UV-Schutzfaktor versehen.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Der UPF gibt den Grad des Schutzes an, den das Kleidungsstück gegen die UV-Strahlen der Sonne auf einer Skala von 15 bis 50+ bietet.

Wenn beispielsweise ein Sonnenschutzkleidungsstück eine Schutzklasse von UPF 25 aufweist, bedeutet dies, dass das Kleidungsstück nur 1/25 der verfügbaren UV-Strahlung durchlässt.

Dies bedeutet auch, dass nicht mehr als 4 Prozent der UV-Strahlung unsere Haut erreichen.

In ähnlicher Weise wird ein Kleidungsstück, das weniger als 2 Prozent der UV-Strahlung durchlässt, als UPF 50+ bezeichnet.

Höhere UPF-Werte bedeuten daher mehr Sonnenschutz.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Achten Sie daher immer auf Kleidung mit einem höheren UPF-Faktor.

Außerdem sind diese Kleidungsstücke auch leicht und sehr bequem.

Deshalb ist es die allererste und einfachste aller Sonnenschutztipps, die richtige Kleidung zu tragen.

-------------------------------------------------- -------------

Laut Statistik der Skin Cancer Foundation tritt ein Drittel des Hautkrebses oberhalb des Halses auf.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Dies liegt daran, dass die Haut auf Ihrem Gesicht, Ihren Ohren und Ihrem Hals viel dünner und empfindlicher ist und daher anfälliger für Sonnenschäden ist.

Also, was ist die effektivste und gleichzeitig sehr einfache Strategie, um diese Teile zu schützen, die eher dazu neigen, die schädlichen UV-Strahlen zu empfangen?

Einstimmig kann die Antwort nichts anderes als HATS sein.

Breitkrempige Hüte oder Hüte im Neck Shield-Stil eignen sich am besten, da sie größere Bereiche abdecken.

FAKTOREN, DIE BEI ​​DER WAHL VON SONNENSCHUTZHÜTEN ZU BEACHTEN SIND

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

- Um einen ausreichenden Sonnenschutz zu gewährleisten, wählen Sie Hüte mit breiter Krempe und einer Krempe von mindestens 5 cm, da sie einen guten Schatten erzeugen und Gesicht, Kopf, Hals, Augen und Ohren schützen.

- Entscheide dich für die Bucket Hats, die eine tiefe Krone haben und näher am Gesicht sitzen, da sie einen besseren Schutz bieten.

- Wenn Sie Hüte im Legionärsstil bevorzugen, greifen Sie zu Hüten mit einer Klappe, die den Hals und die Seiten des Gesichts besser abdeckt.

- Stellen Sie schließlich sicher, dass der Hut gleichzeitig kühl und bequem ist.

In Bezug auf die Materialien gelten die für die Sonnenschutzkleidung genannten Vorschläge auch für Hüte.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

- Bevorzugen Sie dickere und dunklere Hüte.

Diese bieten mehr UV-Schutz, während helle Farben mehr Licht durchlassen und Ihr Gesicht erreichen.

- Ziehen Sie dicht gewebte Hüte an, die genügend Sonnenstrahlen abhalten.

- Vermeiden Sie unbedingt Strohhüte mit Löchern, durch die die Sonnenstrahlung leicht hindurchtreten kann.

- Baseballmützen sind keine gute Wahl für den täglichen Sonnenschutz.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Diese Hüte schützen nur Kopfhaut und Stirn, aber weder Hals noch Ohren.

Wenn Sie derjenige sind, der immer noch der Meinung ist, dass Baseballmützen die coolsten von allen sind, sollten Sie Ihre Ohren und den Nacken bedecken, indem Sie entweder die Sonnenschutzkleidung tragen oder eine verwenden, auf die wir später noch eingehen werden Dieser Beitrag.

Wie Kleidung kamen die Forscher mit Sonnenschutzhüten, die einen eingebauten UV-Schutzfaktor enthalten.

Wählen Sie den Hut, dessen UPF-Faktor zwischen 30 und 50 liegt, da er einen hervorragenden Schutz bietet.

Wie Sie wissen, ist das Mantra - More UPF für mehr Schutz angemessen.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Hüte sind attraktiv, stilvoll und vor allem auch schützend.

Holen Sie sich also für jede Jahreszeit eine umwerfende Sonnenschutzkollektion, um die Sonnenstrahlen in Schach zu halten.

-------------------------------------------------- -------------

Als hyperrezeptiver Teil Ihres Gesichts fordern die Augen aufgrund der Sonnenexposition einen hohen Tribut.

Genau wie Ihre Haut sind auch Ihre Augen empfindlich gegenüber UV-Strahlen der Sonne.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Während UVA-Strahlen Ihre Netzhaut schädigen und Ihr zentrales Sehvermögen beeinträchtigen, können UVB-Strahlen Katarakte verursachen, die zu einem Sonnenbrand der Hornhaut führen.

Die UV-Strahlen der Sonne machen direkt mindestens 10 Prozent der Kataraktfälle in den Vereinigten Staaten aus.

Als zusätzlicher Schock ist es unglaublich, dass allein in den USA jedes Jahr mehr als eine Million Operationen zur Entfernung von Katarakten durchgeführt werden.

Außerdem ist die Haut um Ihre Augen zu empfindlich und anfälliger für Sonnenschäden, die zu Hautkrebs führen.

Im Einzelnen treten 5-10 Prozent aller Hautkrebsfälle nur im Augenlid auf, da es das empfindlichste von allen ist.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Daher ist das Tragen einer Sonnenbrille die beste Option, um die durch UV-Strahlung verursachten Nebenwirkungen auf die Augen zu vermeiden.

Nicht nur Ihre Augen, sondern auch die Sonnenbrille schützt die zarte Haut um Ihre Augen.

Je mehr die Sonnenbrille die Seiten Ihrer Augen bedeckt, desto besser.

An windigen Tagen hilft Sonnenbrille neben dem Sonnenschutz auch dabei, Sand und Schmutz aus Ihren Augen zu entfernen.

FAKTOREN, DIE BEI ​​DER WAHL DER SONNENBRILLE ZU BERÜCKSICHTIGEN SIND

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Es ist offiziell, dass viele Menschen immer noch eine Sonnenbrille kaufen, basierend auf Stil und Komfort.

Sie überprüfen nicht anhand des Etiketts, ob die Gläser UVA- / UVB-Schutz bieten.

Tatsache ist, dass nur 31 Prozent der Amerikaner im Freien eine Sonnenbrille oder eine andere Form von UV-Schutzbrille tragen.

Denken Sie daher bei der Auswahl der Sonnenbrille an die folgenden Punkte.

- Wählen Sie eine Sonnenbrille, die eindeutig als UV-blockierend mit einer UVA / UVB-Bewertung von 100% gekennzeichnet ist.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

- Für Sonnenbrillen ist die Farbe in Bezug auf die UV-Einstufung irrelevant.

Die UV-Beschichtung ist klar und wirkt sich daher nicht auf die Farbe der Sonnenbrille aus.

- Wrap-around-Sonnenbrillen eignen sich am besten, da sie die gesamte Augenhöhle und die umliegenden Bereiche abdecken.

Dies verhindert, dass die UV-Strahlen durch die Seiten eindringen.

Denken Sie niemals daran, dass Sonnenbrillen mit dunkel getönten Gläsern mehr UV-Schutz bieten.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Der UV-Schutz kommt von einer unsichtbaren chemischen Beschichtung, die auf die Linsen aufgebracht wird, und nicht von der Farbe oder Dunkelheit der Linsen.

Selbst bei hell getönten Gläsern bietet die Sonnenbrille daher den gleichen UV-Schutz wie bei sehr dunklen Gläsern.

Bevor Sie eine Sonnenbrille kaufen, achten Sie immer auf ANSI-Bewertungen.

Grundsätzlich werden Sonnenbrillen gemäß den ANSI-Standards hergestellt und fallen in die folgenden 3 Kategorien:

KATEGORIE UVA BLOCKAGE UVB BLOCKAGE

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Spezielles intensives Sonnenlicht

-------------------------------------------------- -------------

-------------------------------------------------- -------------

Spezielles intensives Sonnenlicht

HINWEIS: Wenn kein Etikett vorhanden ist, gehen Sie nicht davon aus, dass die Sonnenbrille UV-Schutz bietet.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Wählen Sie bei der Auswahl von Sonnenbrillen für Kinder eine kleinere Version einer echten und schützenden Sonnenbrille, keine Spielzeugbrille.

Spielzeugglas ist nur ein Spielzeug und sie haben keinen UV-Schutz.

Außerdem werden nur noch wenige Kontaktlinsen hergestellt, um die meisten UV-Strahlen abzuhalten.

Sie sind jedoch nicht ausreichend für den Augenschutz, da sie nicht den gesamten Augenbereich abdecken.

Tragen Sie daher auch beim Tragen von Kontaktlinsen eine Sonnenbrille mit UV-Schutz.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Denken Sie zum Schluss daran, dass Sonnenbrillen mit einem Hut mit breiter Krempe und Sonnencreme am effektivsten sind.

Wenn es um die Augen und die umgebende Haut geht, ist eine hochwertige Sonnenbrille mit einer höheren UV-Schutzklasse die beste Abwehr.

Wenn Sie das nächste Mal aufbrechen, vergessen Sie daher nicht, eine Sonnenbrille in Ihrer Handtasche oder im Poolbeutel aufzubewahren.

-------------------------------------------------- -------------

Die naheliegendste Art des Sonnenschutzes besteht darin, sich vor Sonneneinstrahlung zu schützen.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Vermeiden Sie es, sich zu lange im Freien unter direkter Sonneneinstrahlung aufzuhalten, insbesondere wenn die Sonne zwischen 10:00 und 16:00 Uhr am stärksten ist.

Es ist gut zu schätzen, drinnen zu bleiben und die Exposition in diesen Stunden zu begrenzen, um die intensivsten UV-Strahlen der Sonne zu vermeiden.

Suchen Sie im Freien Schatten in einer der folgenden Formen.

- Aufenthalt im Schatten eines Gebäudes oder höherer Gegenstände.

- Verwenden von Jalousien für die Fenster zu Hause.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

- Verwenden von Sonnenschutz im Auto.

- Nehmen Sie eine Cabana, wenn Sie zum Strand gehen.

WERDEN SIE AN EINEM WOLKENTAG NICHT GEFÄLLT!

Ultraviolette Strahlung ist so stark, dass sie leicht durch Wolkendecken, Fenster oder Autogläser dringen kann.

Dies ist der Grund, warum Sie auch an einem wolkigen oder trüben Tag einen Sonnenbrand bekommen.

Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]

Lassen Sie sich also nicht täuschen, indem Sie einen wolkigen Tag für selbstverständlich halten.

-------------------------------------------------- -------------

Sonnenschutz ist die letzte Verteidigungslinie gegen Sonneneinstrahlung.

Sonnenschutz ist ein unbestreitbares Produkt, das wir alle verwenden sollten, um unsere Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen.

Indem Sie vor dem Ausgehen Sonnencreme auftragen, verhindern Sie, dass Ihre Haut an verschiedenen Hautproblemen leidet.

You may also be interested in

 

Tags About Der definitive Leitfaden zum Sonnenschutz [Beinhaltet die 5 S der Sonnensicherheit]