Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Gallery Of Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Gepostet von Kate Kordsmeier - in,

Gesunder Sonnenschutz ist der Schlüssel in diesem Sommer!

Tauschen Sie giftige chemische Sonnenschutzmittel voller schädlicher Inhaltsstoffe gegen unbedenkliche natürliche Sonnenschutzmittel, auch bekannt als mineralische Sonnenschutzmittel.

Hier finden Sie die besten Bewertungen und Bewertungen für Sonnenschutzmittel sowie Anwendungstipps und -tricks für Gesicht und Körper, Kinder und Babys, empfindliche Haut und gesundes Bräunen.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

UPDATE: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Sommer 2016 veröffentlicht. Ich habe ihn aktualisiert, um neue Informationen zu Sonnenschutzmitteln im Jahr 2019 wiederzugeben und meine neue Lieblingsmarke für natürliche Sonnenschutzmittel zu veröffentlichen.

Willkommen zurück in unserem, wo wir eine Handvoll Marken in einer Kategorie von Naturprodukten ausprobieren und die tatsächlichen Ergebnisse vergleichen.

Heute nehmen wir natürliche Sonnenschutzmittel für eine Probefahrt!

Es war diese Woche jeden Tag in den 90ern in Atlanta, und wie die meisten Leute versuche ich, mich vor der Sonne zu schützen.

Komisch ist, dass ich bis vor ein paar Jahren dachte, der beste Weg, dies zu tun, sei das Tragen von Sonnencreme.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Ich habe mich überall mit Sonnencreme eingeschlagen und bin raus zum Strand / Pool / Deck und habe ein paar Sonnenstrahlen aufgesogen, während ich naiv geglaubt habe, ich sei in Sicherheit.

Sicherlich musste ich es sein, ich meine, wir alle wissen, dass die Sonne Krebs und Hautschäden verursacht und Sonnenschutz das verhindert, oder?

Es stellt sich heraus, dass es nicht so einfach ist.

Warum die meisten Sonnenschutzmittel schlecht für Sie sind

Nachdem ich viel recherchiert und gelesen habe, habe ich seitdem meinen Ansatz zur Sonnenpflege komplett geändert.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Seien Sie gewarnt, das Folgende ist ziemlich textintensiv, aber es ist WESENTLICH, Sonnenschutzmittel zu verstehen und wie Sie Ihre Haut am besten vor der Sonne schützen können.

Bereit?

Lassen Sie uns loslegen!

Es gibt keinen Beweis dafür, dass Sonnenschutzmittel Krebs verhindern

Die Melanomraten - die tödlichste Form von Hautkrebs - haben sich in den letzten 35 Jahren verdreifacht. In dieser Zeit verwenden mehr Menschen Sonnenschutzmittel als jemals zuvor.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Natürlich ist es sehr wichtig zu beachten, dass übermäßige Sonneneinstrahlung Krebs verursachen KANN, ABER Forscher haben auch KEINE starken Beweise dafür gefunden, dass Sonnenschutzmittel das Basalzellkarzinom verhindern.

Tatsächlich schützen die heutigen Sonnenschutzmittel die Haut nicht vollständig vor allen Arten von UV-Schäden, wie UVA-Strahlen, die tiefer in die Haut eindringen und mit von der FDA zugelassenen Sonnenschutzmitteln schwerer zu blockieren sind.

Wichtiger als das Tragen von Sonnencreme ist jedoch die Begrenzung der Sonnenexposition.

Ihr Körper braucht Vitamin D von der Sonne

Die einzige Möglichkeit für Ihren Körper, Vitamin D zu produzieren, besteht in direkter Sonneneinstrahlung auf die Haut.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Und Vitamin D ist so wichtig - das Hormon stärkt die Knochen und das Immunsystem und verringert unter anderem das Risiko für Brust-, Dickdarm-, Nieren- und Eierstockkrebs.

Auch wenn Sie hormonelle Ungleichgewichte und sogar Verdauungsprobleme haben, haben Sie wahrscheinlich einen Mangel an Vitamin D.

Stellen Sie also sicher, dass Sie jeden Tag ein paar Minuten in der Sonne liegen (ohne Sonnenschutz, ohne Schutzkleidung und ohne Schatten).

Ich weiß, das klingt nicht intuitiv, aber es geht nicht darum, stundenlang braun zu werden oder sich zu sonnen.

Verbringen Sie stattdessen die Hälfte der Zeit, die Ihre Haut benötigt, um bei direkter Sonneneinstrahlung rosa zu werden - in der Regel zwischen 5 und 15 Minuten, abhängig von Ihrem Hauttyp - und schützen Sie Ihre Haut anschließend vor der Sonne.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Hinweis: Tragen Sie immer eine Sonnenbrille, um Ihre Augen zu schützen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass dies für Ihren Hauttyp in Ordnung ist.

Die Wirkstoffe in den meisten Sonnenschutzmitteln sind giftig

Wie die meisten herkömmlichen Sonnenschutzmittel sind sie voll von giftigen Chemikalien, die mit Fortpflanzungsstörungen, Gewebeschäden, Asthma, Allergien und anderen negativen Nebenwirkungen in Verbindung gebracht wurden.

Chemisches Sonnenschutzmittel dringt in die Haut ein, gelangt direkt in die Blutbahn und kann aufgrund ihrer Fähigkeit, Hormone zu imitieren und die Haut zu reizen, eine Vielzahl von Problemen verursachen.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Am besorgniserregendsten ist Oxybenzon, das in fast 75 Prozent der nichtmineralischen Sonnenschutzmittel enthalten ist

Mineralische Sonnenschutzmittel sind die sichersten Sonnenschutzmittel

Glücklicherweise gibt es natürliche Sonnenschutzalternativen, sogenannte „mineralische“ Sonnenschutzmittel, die mit Zinkoxid und Titandioxid als Wirkstoffen hergestellt werden.

Denken Sie an den Rettungsschwimmer mit dem weißen Schlag auf der Nase.

Das ist mineralischer Sonnenschutz.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Diese Mineralien sitzen auf der Haut und dringen nicht in die Haut ein, wodurch sie sicherer werden.

Der Nachteil ist jedoch, dass sie auch schwerer in Ihre Haut einzureiben sind und Benutzer häufig eine weiße Beschichtung hinterlassen.

Einige Marken verwenden Nanopartikel in ihren Formeln, um dieses Problem zu lösen, aber Nanopartikel haben ihre eigenen Probleme.

Konventioneller Sonnenschutz Trägt zum Einsturz von Korallenriffen bei

Erst kürzlich wurde Hawaii der erste Staat, der ein Gesetz verabschiedete, das den Verkauf von Sonnenschutzmitteln verbot, die Chemikalien enthalten, die Korallenriffe schädigen sollen.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Es gab mehrere Studien, die zeigten, dass Oxybenzon und Octinoxat giftig für die symbiotischen Algen sind, die in Korallen leben, die für die Wahrnehmung lebenswichtiger Aufgaben verantwortlich sind und auch deren Farbe liefern.

Die Toxine wurden auch mit dem Wachstum von Korallen in Zusammenhang gebracht, indem sie von ihren Nährstoffen befreit und Korallen gebleicht wurden.

)

Dies stört auch die Entwicklung von Fischen und anderen Wildtieren.

Schon ein kleiner Tropfen reicht aus, um empfindliche Korallen zu schädigen. Mit einer geschätzten Menge von 14.000 Tonnen Sonnenschutzmitteln, die jedes Jahr in Korallenriffen auf der ganzen Welt landen, bedeutet dies eine VIELE Störung des Ökosystems des Ozeans!

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

)

Zu den riffsicheren Sonnenschutzmitteln gehören mineralische Sonnenschutzmittel mit Zinkoxid und Titandioxid.

Sie müssen „nicht-nano“ groß sein, um als riffsicher zu gelten.

Sonnenschutz sollte Ihr letzter Ausweg sein

Aufgrund der negativen Nebenwirkungen von Sonnenschutzmitteln ist es besser, im Schatten zu sitzen oder Schutzkleidung zu tragen, als in der Sonne mit Sonnenschutzmitteln auf der Haut zu sitzen.

Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken

Weitere Möglichkeiten, um das Risiko einer schädlichen Sonnenexposition zu verringern: Vermeiden Sie es, während der Stoßzeiten im Sonnenlicht zu liegen, und überprüfen Sie den UV-Index, bevor Sie in die Sonne gehen, um eine Überbelichtung zu vermeiden.

BEEINDRUCKEND!

Das waren eine Menge Informationen, die man auf einmal auf Sie werfen konnte.

Aber ich bin noch nicht fertig.

Es tut uns leid!

You may also be interested in

 

Tags About Die besten natürlichen Sonnenschutzmarken