Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Gallery Of Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

- AllAnti CelluliteClean skinÄtherische ÖleRosehip oil

Unter den verschiedenen Farben von kosmetischem Ton hat blauer Ton eine sehr reiche mineralische Zusammensetzung.

Sie nennen das Blau

Heute haben wir 10 DIY-Rezepte für weiße Tonmasken vorbereitet, die in unserer ultimativen Liste von 80 enthalten sind

Mit dem Aufkommen des Frühlings braucht unsere Haut mehr Reinigung und Straffung.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Und Ton ist die einfachste Komponente, die es gibt

Als Liebhaber von Ölen in der Hautpflege konnten wir das hochgelobte Lapis Facial Oil von Herbivore nicht übersehen

Können ätherische Öle Hyperpigmentierung heilen?

Und was sind die besten Trägeröle für Anti-Hyperpigmentierungs-Mischungen?

Natürlicher Träger

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

- AlleSchwarzkümmelölAbendkerzenölÖl ziehenOmega-3

DIY Schlafspray ist ideal für diejenigen, die an leichten Formen von Schlaflosigkeit leiden und dies nicht können

Sanddornöl ist besonders reich an Omega-7-Fettsäuren, deren Bedeutung für die menschliche Gesundheit entdeckt wurde

Als Liebhaber von Ölen in der Hautpflege konnten wir das hochgelobte Lapis Facial Oil von Herbivore nicht übersehen

Sie haben wahrscheinlich viele gute Dinge über Kurkuma gehört.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

In der Tat wurde es als eines der am meisten gefördert

Die Dosierung von Nachtkerzenöl kann je nach Gesundheitszustand zwischen 500 mg und 3000 mg variieren.

Nachfolgend werden wir enthüllen

Was Sie lernen werden Warum Sie jedes Mal, wenn Sie mit Trüffelöl kochen, Tuscany Vibes bekommen

Trüffelöl wird eigentlich nicht aus Trüffeln hergestellt.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Es ist Olivenöl mit schwarzen oder weißen Trüffeln.

Diese

Avocadoöl ist reich an Ölsäure, die die Fettverbrennung erhöht, um beim Abnehmen zu helfen und schützt

»» »Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Können ätherische Öle Hyperpigmentierung heilen?

Und was sind die besten Trägeröle für Anti-Hyperpigmentierungs-Mischungen?

Natürliche Trägeröle und ätherische Öle sind aufgrund ihrer Fähigkeit, die Haut auf zellulärer Ebene zu heilen, hervorragend zur Heilung von Hyperpigmentierungen geeignet.

Öle gegen Hyperpigmentierung: Welche wirken?

Hyperpigmentierung ist eine häufige Erkrankung, wenn Hautflecken dunkler werden als die normale umgebende Haut.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Obwohl dieser Zustand in der Regel harmlos ist, denken Sie möglicherweise an die Notwendigkeit, dieses unangenehme Erscheinungsbild zu beseitigen und Ihre Haut mit ätherischen Ölen und Trägerölen gegen Hyperpigmentierung zu reinigen.

Hyperpigmentierung kann durch übermäßige Sonneneinstrahlung verursacht werden, aber auch in Situationen, in denen das Gleichgewicht zwischen Östrogen und Progesteron gestört ist.

Hitze, Trauma können auch Hyperpigmentierung verursachen.

Altersflecken, Leberflecken, Sommersprossen, Sonnenflecken, Schwangerschaftsmasken sind alle Arten von Hyperpigmentierung.

Ätherische Öle und Trägeröle versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, Sauerstoff, Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien, Lipiden, essentiellen Fettsäuren und Proteinen.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Es sind jedoch nicht alle Öle nützlich, um dunkle Flecken zu beseitigen, und einige wirken besser gegen Hyperpigmentierung als andere.

Beste Trägeröle gegen Hyperpigmentierung

1. Nachtkerzenöl für Hyperpigmentierung

Nachtkerzenöl ist auch wirksam bei der Verringerung der Hyperpigmentierung, wenn es durch ein hormonelles Ungleichgewicht verursacht wird.

Nachtkerzenöl enthält einen starken entzündungshemmenden Wirkstoff namens Gamma-Linolsäure.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Laut einer wissenschaftlichen Studie aus dem Jahr 2010 führte die Anwendung von „verseiftem Nachtkerzenöl zu einer wirksamen Aufhellung der Hyperpigmentierung der menschlichen Haut“.

Um das Auftreten von Hyperpigmentierungen zu reduzieren, nehmen Sie täglich 3000 mg Nachtkerzenöl.

Sie können dieses Öl zweimal täglich in Form von Kapseln einnehmen.

Dies hilft betroffenen Hautzellen zu heilen.

Ich habe Vorteile und Dosierung dieses phänomenalen Öls in diesem behandelt

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Um die Wirkung zu verstärken, können Sie Nachtkerzenöl auch topisch auftragen.

Kombinieren Sie jede Nacht gleiche Teile Primelöl mit Arganöl und diese Mischung auf den betroffenen Stellen, um ungleichmäßige Hautfarbe und unerwünschte dunkle Flecken zu behandeln.

Karottensamenöl ist mit Beta-Carotin, Vitaminen A und E sowie Provitamin A gefüllt. Dieser Cocktail aus Vitaminen und Wirkstoffen ist der Grund, warum Karottensamenöl häufig in Anti-Aging-Hautpflegeprodukten und insbesondere in Kosmetika für trockene oder trockene Haut verwendet wird reife alternde Haut.

Dieses Öl repariert Sonnenflecken, strafft und verjüngt die Haut, hellt Narben und dunkle Flecken auf, gleicht den Hautton aus und gleicht die Feuchtigkeit in der Haut aus.

Es hilft, giftige Ablagerungen in der Haut zu entfernen und verbessert den Teint der Haut.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Dies ist kein Wunder, sondern ein starker Einfluss von Beta-Carotin.

Wie zahlreiche Studien zeigen, könnte eine topische Behandlung mit Beta-Carotin zur wirksamen Behandlung von Melasma eingesetzt werden.

Laut einer wissenschaftlichen Studie aus dem Jahr 2002 reduzierte Beta-Carotin den Schweregrad der Hyperpigmentierung.

In den meisten Fällen wurde die Pigmentierung schwächer und einige Patienten erholten sich vollständig.

3. Sanddornöl zur Aufhellung der Haut

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Beeren von Sanddornbäumen enthalten 200- bis 800-mal mehr Vitamin C als Äpfel, dreimal mehr Vitamin A als Karotten und viermal mehr Superoxiddismutase als Ginseng.

Wahrscheinlich ist es deshalb weithin als Vitamin Tree bekannt.

Sanddornöl ist eine der wirksamsten Hautpflegebehandlungen der Natur.

Topisch angewendet eignet es sich perfekt gegen Falten, Krähenfüße, Altersflecken und Hyperpigmentierungen, einschließlich solcher, die durch Sonnenschäden verursacht werden.

Dieses Öl enthält ca. 70% Linolsäure und Alpha-Linolensäuren.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Es ist bekannt, dass Linolsäure bei hyperpigmentierter Haut eine aufhellende Wirkung hat.

Beispielsweise haben einige Untersuchungen gezeigt, dass „Linolsäure und Alpha-Linolensäure die durch Ultraviolettstrahlung verursachte Hyperpigmentierung der Haut durch Unterdrückung der Melaninproduktion lindern“.

Sanddorn enthält Vitamin C, das die Hyperpigmentierung lindert, und Antioxidationsmittel, die gegen übermäßiges Melanin in der Haut wirken.

4. Rizinusöl zur Hautaufhellung

Heutzutage wird Rizinusöl oft für nahezu jede Krankheit empfohlen.

Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung

Überraschung!

Rizinusöl hilft auch, die Hyperpigmentierung zu reduzieren.

Rizinusöl ist reich an Fettsäuren, insbesondere Omega-3-Fettsäuren.

Diese Fettsäuren sind die magische Zutat, die zur Verringerung der Pigmentierung beiträgt.

Die Omega-3-Fettsäuren stimulieren nicht nur das Wachstum von gesundem Gewebe, sondern spenden auch Feuchtigkeit und sorgen so für eine saubere und geschmeidige Haut.

You may also be interested in

 

Tags About Top 12 Träger- und ätherische Öle für Hyperpigmentierung