Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Gallery Of Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Pflegen Sie ein gesundes Zuhause und einen gesunden Lebensstil.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Bitte lies meine.

Herzlich willkommen!

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Wenn Sie neu hier sind, können Sie sich für meinen Newsletter anmelden und ein KOSTENLOSES Exemplar meines E-Books "5 Easy DIY Beauty Recipes" erhalten!

Danke für den Besuch!

Ich habe etwa ein Jahr lang kein kommerzielles Shampoo oder Conditioner verwendet.

Es schockierte einige meiner Freunde und Familienmitglieder, als ich lernte, wie man hausgemachtes Shampoo macht.

Viele hatten Fragen oder dachten, es würde das Haar unsauber machen.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Es hatte tatsächlich den gegenteiligen Effekt.

Mein Haar blieb gesund, ich sparte Geld und reduzierte den Chemikalienverbrauch in meinem Haus.

Während ich chemikalienfreies Shampoo verwendete, sahen meine Haare nicht anders aus.

Heute habe ich meine Erfahrungen, Ergebnisse und hausgemachtes Shampoo-Rezept zu teilen.

Ich interessierte mich für die Bewegung „no poo“ oder „no shampoo“, nachdem ich die Schönheitsprodukte bewertet hatte, die ich täglich benutze.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Ich habe nacheinander im Laden gekaufte Produkte im Austausch gegen Bio-Haarprodukte gestrichen.

Bevor ich mein eigenes Shampoo ohne Chemikalien und organische Zusätze hergestellt und verwendet habe, hatte ich es benutzt.

Ich hatte diese Produkte nicht ausgewählt, weil sie grün waren, sondern weil sie „die besten“ waren. Der Markenname kennzeichnete mich als Verbraucher mit hoher Qualität.

Ich musste zuerst fertig machen, was von meinen aktuellen Haarprodukten übrig war, da ich es hasse, etwas zu verschwenden, wenn ich es vermeiden kann.

Im Herbst dieses Jahres begann ich, online nach Rezepten zu suchen, wie man hausgemachtes Shampoo und den besten Bio-Conditioner herstellt.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Ich habe Ende Oktober meine offizielle Bewegung ohne Shampoo begonnen.

Als ich im Oktober mein hausgemachtes Shampoo und meinen Conditioner kreierte, habe ich es fast ein Jahr lang verwendet, ohne jemals die Formel oder die Mengen zu ändern.

Ich habe zum ersten Mal im folgenden Januar darüber gebloggt.

Ich habe mich jedoch entschlossen, anzupassen, wie oft ich während dieser Zeit shampoonieren würde.

Zuerst möchte ich die Zutaten, die ich für das hausgemachte Shampoo und alle natürlichen Conditioner verwendet habe, und wie ich es gemacht habe, teilen.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Dann werde ich näher darauf eingehen, wie ich das Shampoo verwendet habe, wie oft, wie sich meine Haare anfühlten und mehr.

Als ich anfing, kein Shampoo zu verwenden, stellten mir viele Leute Fragen in dieser Richtung - und nicht, wie man das Rezept macht - da die Rezepte sehr einfach sind.

- Mischen Sie und wässern Sie in einer Schüssel, um eine Paste zu bilden.

- Rühren Sie die Mischung vollständig zu mischen.

- In einem luftdichten Behälter lagern.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

.)

- In einer Quetschflasche aufbewahren.

(Ich habe ein No-Leak verwendet.)

- Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie eine Backpulvermischung kaufen und verwenden.

Beginnen Sie, indem Sie die Haare mit Wasser ausspülen.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Tragen Sie dann mit den Fingern die Backpulverpaste auf alle Bereiche der Kopfhaut auf.

Massieren Sie anschließend mit den sanft Ihren gesamten Kopf.

Ich weiß, dass manche Leute nur ihre Finger oder Nägel benutzen, aber ich mag die Wirkung der Shampoo-Bürste wirklich.

Es hilft auch dabei, Talg, trockene Haut oder Ablagerungen auf Ihrer Kopfhaut loszuwerden.

Dann mit Wasser abspülen.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Tragen Sie als nächstes den Conditioner auf, indem Sie ein wenig der Essigmischung über die Kopfhaut streichen.

Massieren Sie die Flüssigkeit mit den Händen sanft ein und verteilen Sie sie auf die Haarspitzen.

Bitte beachten Sie: Versuchen Sie, Ihren Kopf während des Aufbereitungsprozesses nach hinten zu kippen, um zu vermeiden, dass der Essig in Ihre Augen gelangt.

Lassen Sie dann Essiglösung Ihren Kopf einweichen, während Sie duschen oder rasieren.

Spülen Sie am Ende der Dusche die Essiglösung aus.

Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

Kämmen, bürsten und stylen Sie die Haare wie gewohnt.

Anfangs musste ich mich an die neue Routine gewöhnen, aber irgendwann wurde es super einfach und nahm nicht mehr Zeit in Anspruch als normales Shampoo und Conditioner.

Ich würde vielleicht alle drei bis vier Wochen eine Produktcharge erfinden.

Die Container, die ich benutzte, waren klein, aber groß genug, um mehrere Anwendungen aufzunehmen.

Ich würde sie in der Dusche aufbewahren, als würde ich Shampoo und Conditioner in Flaschen füllen.

You may also be interested in

 

Tags About Wie man hausgemachtes Shampoo & Conditioner macht

,